Ich versuche herauszufinden, was „5 Laufmeter ICH“ bedeuten. Wie oder was von mir kann, soll, muß ich einbringen? Ist es überhaupt erforderlich mich einzubringen? Oder genügt es, dass ich das mache, wonach mich mein Innerstes drängt? Aber damit bringe ich mich doch ein, oder nicht?