< Barbara Blattl | Kirchbichl/Tirol - Barbara Blattl - Patchwork | Quilt | Videoproduktion

Barbara Blattl | Kirchbichl/Tirol

Ich sehe mich als Quereinsteigerin, weil ich nie einen traditionellen Quilt genäht habe. Da ich in meiner Berufsausbildung Bleiverglasungen zu entwerfen gelernt habe, habe ich diese Methode des Arbeitens für Patchwork zweckentfremdet. Es funktioniert problemlos und ist für mich der ideale Weg, Ideen in Stoff umzusetzen. Für jeden Quilt fertige ich einen Entwurf mit dem Grundkonzept an, lasse mir aber immer auch genügend Freiraum, um bei der Umsetzung auch spontan handeln zu können.

Ich liebe Patchwork, weil es «Kopfarbeit» verlangt, Aussage, Form, Farben sowie Näh- und Bearbeitungstechniken gezielt einzusetzen um ein Thema zu transportieren und weil ich trotzdem genügend SPIELraum habe.

Geb. 1950in Fügen i. Zillertal
1964-68Glasfachschule Kramsach
1982Erlaubnis des Bundesministeriums für Unterricht u. Kunst, als freischaffende Künstlerin zu arbeiten.
1983-87Lehrerin für Flachglasmalerei an der Glasfachschule Kramsach
1993Initiative zur Gründung der Patchworkgruppe QuilTirol e.V.
seit 1993Kreativ-Seminare und div. Workshops für Patchwork und Quilting im eigenen Atelier sowie in Deutschland, Schweiz, Italien, Belgien, Holland, Luxemburg und Österreich.
1995Initiative zur Gründung der Patchworkgilde Austria
1998-00Obfrau der Patchworkgruppe QuilTirol e.V.
1999Co-Autorin, Koordination und Fotos des Buches „QuiltART en miniature“
2001Initiative zur Gründung der Gruppe „quinTEXsenz“
seit 2004Produktion von Video-Workshops für individuelles Quiltdesign
ab 2006online-Kurse für individuelles Quiltdesign