< Über uns - Barbara Blattl - Patchwork | Quilt | Videoproduktion

Über uns

Ende 2001 haben sich 5 Quilterinnen aus Österreich und Bayern zu einer kleinen Gruppe mit dem Namen «quinTEXsenz» zusammengeschlossen, um gemeinsam Projekte zu erarbeiten.

Jede hat vor ca. 15 Jahren die ersten Erfahrungen mit Patchwork und Quilting gemacht, ist davon nicht mehr losgekommen, hat sich schnell weiter entwickelt und auch einen eigenen Stil gefunden.

Die Mitglieder der Gruppe fertigen ausschließlich artQuilts, eine künstlerische Ausdrucksweise, die in unseren Breiten nicht so bekannt ist.

Barbara Blattl arbeitet vorwiegend figural – bildlich und möchte durch ihre Quilts Aussagen vermitteln. Sie ist bestrebt, Design, Nähtechnik und Farbgestaltung so einzusetzen, dass diese Aussagen gesteigert werden.

Renate Dehrberg setzt sich seit langem intensiv mit dem Thema «Farbe und Schriften» auseinander. Ihre Quilts bestechen durch streng grafisches Handquilt-Design, Farbintensität und eine fast meditative Ausstrahlung.

Greti Raffeiner arbeitet sehr spontan und intuitiv. Bei einer zündenden Idee versteht sie es bestens, diese sehr kraftvoll umzusetzen: ohne zusätzliches Schnörkelwerk, in klaren Farben, Formen und Kontrasten und mit gut strukturiertem Maschinquilting.

Die Domäne von Bibi Überlackner ist das freie Maschinsticken. Bei ihren Exponaten glaubt man kaum, dass man mit einer normalen Nähmaschine solche Werke zustande bringt. So ist die Wirkung der freien Maschinstickerei das Hauptelement in ihren Arbeiten.

Margareta Wackerle färbt und bedruckt ihre Stoffe vorwiegend selbst. Dadurch erhalten ihre Arbeiten eine ganz besondere Wirkung.